Universitätsbibliothek

Information

Felix-Hausdorff-Str. 10
17489 Greifswald
Telefon +49 3834 420 1515
ubinfouni-greifswaldde

Kontaktformular

Öffnungszeiten

Mo - Fr 8:00 - 24:00 Uhr
Sa - So 9:00 - 24:00 Uhr

Servicezeiten

Mo - Fr 9:00 - 17:00 Uhr

OPAC

OPAC

Discovery

Discovery - Die moderne Alternative zu unserem klassischen OPAC

Publikationsserver

Publikationsserver

Elektronische Zeitschriften

Elektronische Zeitschriften

Datenbank-Infosystem

Datenbank-Infosystem

Aktuelles

"Die lange Nacht des Lernens" in der Zentralen Universitätsbibliothek und Bereichsbibliothek

In der Nacht vom 27. zum 28. Januar 2020 findet in Greifswald erneut eine "Lange Nacht des Lernens" statt. Die Veranstaltung wird vom ASTA der Universität Greifswald organisiert.

Die Zentrale Universitätsbibliothek und die Bereichsbibliothek sind aus diesem Grund bis 3.00 Uhr morgens geöffnet. Die Servicezeiten bis 17 Uhr bleiben davon unberührt.

Wir freuen uns auf viele lerneifrige Studierende!!

Anpassung der Öffnungszeiten ab 2020

Auf Wunsch der Studierendenschaft werden die Öffnungszeiten der Zentralen Universitätsbibliothek ab dem 2. Januar 2020 angepasst:
Montag - Freitag 8.00 - 24.00 Uhr
Samstag - Sonntag 9.00 - 24.00 Uhr


Die Öffnungszeiten der Bereichsbibliothek (Montag bis Sonntag 9.00 - 24.00 Uhr) sowie die Servicezeiten in beiden Häusern (Montag bis Freitag 9.00 - 17.00 Uhr) bleiben von der Änderung unberührt.

Weimarer Ausgabe von Luthers Werken online verfügbar

Die Universitätsbibliothek hat eine Lizenz für die Online-Datenbank "Luthers Werke im WWW" erworben. Die hier wiedergegebene Weimarer Ausgabe, mit seinen insgesamt 127 Bänden, erscheint bereits seit 1883 und gilt als ein Monumentalwerk der Theologie. Der Zugriff ist innerhalb des Universitätsnetzes möglich.

Luthers Werke im WWW

Datenbank "Klemperer Online" im Universitätsnetz zugänglich

Die Tagebücher von Victor Klemperer zählen zum Kanon der wichtigsten Quellen deutscher Geschichte des 20. Jahrhunderts.

In der Datenbank Klemperer Online sind alle ungekürzten Ausgaben sämtlicher Tagebücher von 1918 bis 1959 einseh- und recherchierbar. Die Universitätsbibliothek hat nach einer erfolgreichen Testphase eine Lizenz für die Datenbank erworben, die ab sofort im Universitätsnetz aufgerufen werden kann.

Aktualisierung des Rauminformationssystems

Das Rauminformationssystem der Universitätsbibliothek V:Scout ist in einer aktualisierten Version online verfügbar. Augenscheinlichste Neuerung ist die Geschossansicht im Hauptmenü. Dies vereinfacht nochmals die Orientierung in den Bibliotheksgebäuden. Hierüber sind auch einzelne Etagen direkt anwählbar. Geben Sie uns gerne Feedback. Dies hilft uns das System weiterhin für Sie zu optimieren.


Intranet

Nur für Mitarbeiter*innen der Universitätsbibliothek