Universitätsbibliothek

Information

Felix-Hausdorff-Str. 10
17489 Greifswald
Telefon +49 3834 420 1515
ubinfouni-greifswaldde

Kontaktformular

Öffnungszeiten

Mo - Fr 8:00 - 24:00 Uhr
Sa - So 9:00 - 24:00 Uhr

Servicezeiten

Mo - Fr 8:00 - 21:00 Uhr
Sa 9:00 - 17:00 Uhr

Die Universitätsbibliothek Greifswald ist zentraler Lern- und Arbeitsort der Studierenden und Forschenden der Universität, steht aber auch der breiten Öffentlichkeit zur Verfügung. Das Bibliothekssystem besteht aus mehreren Standorten und ist nicht nur Herberge von 2,2 Millionen gedruckten Büchern, sondern bietet auch Datenbanken, elektronische Medien und Beratung an.

Aktuelles

Neue Datenbank: "Deutsches Theater-Lexikon" bis 31. Oktober 2019 frei zugänglich

Das "Deutsches Theater-Lexikon Online" steht der Universitätsbibliothek Greifswald bis zum 31.10.2019 kostenfrei zur Verfügung.

Diese Datenbank mit 31.000 Einträgen ist das einzige bio-bibliographische Lexikon zum Theater in den deutschsprachigen Ländern. Neben Artikeln über Schauspieler, Sänger, Regisseure, Theaterleiter und Dramatiker, bietet es auch Auskunft zu Sachbegriffen, Theatern und Spielstätten sowie Ort und Datum von Uraufführungen jeglicher Bühnenstücke.

"Deutsche Theater-Lexikon Online" bei De Gruyter

Umzug der Bestände des IZFG

Ab sofort stehen die Buchbestände des Interdisziplinären Zentrums für Geschlechterforschung (IZFG) in der Zentralen Universitätsbibliothek am Beitzplatz zur Verfügung. Der neue Standort ist das 1. Obergeschoss.

Die Bestände werden nach und nach bearbeitet und zumeist ausleihbar gemacht. Besteht ein konkreter Ausleihwunsch kann die Bearbeitung vorgezogen werden. Dazu bitte an der Servicetheke melden.

Schließung der Alten Universitätsbibliothek wegen Bauarbeiten - Ausleihbeschränkungen in der Benutzung

Die Alte Universitätsbibliothek bleibt bis voraussichtlich Ende 2020 wegen umfangreichen Bauarbeiten geschlossen.

Auswirkungen:
Die Freihandbestände Kunst und Musik stehen in der Zentralen Universitätsbibliothek am Beitzplatz. Wissenschaftler der Kunst und Musik können die Medien bestellen. Sie werden per Kurier in die Institute geliefert.

Die Magazinbestände der Alten Universitätsbibliothek sind bestellbar, werden aber nur in Ausnahmefälle in der Zentralen Universitätsbibliothek bereitgestellt. Als Alternative wird auf entsprechende Exemplare in der Bereichsbibliothek, Digitalisate oder die Fernleihe verwiesen.


Intranet

Nur für Mitarbeiter/innen der Universitätsbibliothek