Mehr als nur Bücher ...

Die Universitätsbibliothek Greifswald ist zentraler Lern- und Arbeitsort der Studierenden und Forschenden der Universität. Sie besteht aus den Standorten Zentrale Universitätsbibliothek, Alte Universitätsbibliothek, Bereichsbibliothek, Magazinbibliothek Am Schießwall und einigen auswärtigen Standorten.

Die Universitätsbibliothek ist nicht nur Herberge von 2,2 Millionen Büchern, sondern stellt auch Datenbanken und elektronische Medien zur Verfügung.

Insgesamt bietet die Universitätsbibliothek in ihren Einrichtungen 775 Arbeitsplätze für Besucher. Davon sind 626 als Leseplätze gedacht und mit einem Datenanschluss ausgestattet. An 80 Plätzen sind PCs installiert als Recherche-Plätze für den OPAC, weitere Fachinformationen und sonstige Recherchen im Internet.

Begleitet werden diese Arbeitsmöglichkeiten durch Informations- und Servicetheken. Die weiträumige Eingangshalle der Zentralen Universitätsbibliothek bietet Platz für wechselnde Ausstellungen.

Die Universitätsbibliothek bietet regelmäßig Führungen, allgemeine Schulungen sowie Datenbankschulungen an.

In der Alten Universitätsbibliothek, Rubenowstraße 4, werden Spezialsammlungen zugänglich gemacht. Der Bestand der Alten Universitätsbibliothek umfasst die schützenswerte Literatur bis Erscheinungsjahr 1850 einschließlich Teilen der Pommern-Literatur Pomeranica und die Handschriften.

 

Satzungen der Universitätsbibliothek

Noch ein paar Zahlen:

... Die ZUB ist so groß wie zwei Fußballfelder (13.890 m2).

... Auf mehr als der Hälfte stehen Medien (8.651 m2).

... Alle Bücher der ZUB nebeneinandergestellt würden eine Strecke von Greifswald nach Stralsund ergeben (ca. 33 km). 10 km sind im Freihandbereich aufgestellt und sind jederzeit nutzbar. Weitere 23 km stehen im Magazin und können innerhalb von 24 h bestellt werden.

... Fast jeder 11. eingeschriebene Student der Universitätsbibliothek hat einen "eigenen" Arbeitsplatz in einer der Einrichtungen der Universitätsbibliothek.

... Angehörige der Universität können an 100 PCs das Internet zu Recherchezwecken nutzen. Viele der Arbeitsplätze bieten einen Datenanschluss für den eigenen Laptop.

... Egal ob zu zweit oder bis zu 10 Personen, 7 Gruppencarrels stehen für Lerngruppen, Projektteams oder andere Gruppenarbeiten zur Verfügung. Bitte rechtzeitig reservieren!

... Wer lieber ein "stilles Kämmerlein" für sich alleine hat, kann eines der 36 Einzelcarrel nutzen.

... Die Einrichtungen der Universitätsbibliothek stehen den Benutzern 110 Stunden in der Woche an ca. 340 Tagen im Jahr offen. Davon ist die ZUB 73 Wochenstunden an Info-Theke, Service-Theke und am Telefon mit fachkundigem Personal besetzt.

Zentrale Universitätsbibliothek
Information

Campus Beitzplatz

Felix-Hausdorff-Straße 10
17489 Greifswald
Telefon +49 3834 86-1515
ubinfo(at)uni-greifswald(dot)de

Tipp

Erwerbungsvorschlag

Sie vermissen ein Buch im Bestand der Universitätsbibliothek? Sie wollen ein Buch zur Digitalisierung vorschlagen?

Service

Behindertengerechter Service

Alle Einrichtungen haben Angebote für behinderte Benutzer. Die Zentrale Universitätsbibliothek und die Bereichsbibliothek sind barrierefrei erreichbar.