Universitätsbibliothek

Universitätsbibliothek

Kontakt

Zentrale Universitätsbibliothek

Information

Felix-Hausdorff-Straße 10
17489 Greifswald
Telefon +49 3834 420 1515
ubinfo(at)uni-greifswald(dot)de

Kontaktformular

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag 8:00 - 24:00 Uhr
Samstag - Sonntag 9:00 - 24:00 Uhr

Servicezeiten:

Montag - Freitag 8:00 - 21:00 Uhr
Samstag 9:00 - 17:00 Uhr

Die Universitätsbibliothek Greifswald ist zentraler Lern- und Arbeitsort der Studierenden und Forschenden der Universität, steht aber auch der breiten Öffentlichkeit zur Verfügung. Das Bibliothekssystem besteht aus mehreren Standorten und ist nicht nur Herberge von 2,2 Millionen gedruckten Büchern, sondern bietet auch Datenbanken, elektronische Medien und Beratung an.

Aktuelles

Lizenz für Statistikportal "Statista" erworben

Die Universitätsbibliothek hat das Statistikportal "Statista" erworben.

Statista.com ist eines der weltweit ersten Statistik-Portale, das statistische Daten verschiedener Institute und Quellen professionell bündelt. Der Nutzer findet Statistiken zu über 80.000 Themen aus mehr als 18.000 verschiedenen Quellen. Statista deckt dabei 20 verschiedene Branchenkategorien von Agrarwirtschaft bis zu Verwaltung und Soziales ab.

Tutorials zur Nutzung des Portals

Kopieren in der Universitätsbibliothek Greifswald

Ab sofort stehen den Benutzern der Universitätsbibliothek Münz- und Kartenkopierer in allen drei Einrichtungen zur Verfügung. Die Bezahlung an den Kartenkopierern erfolgt mit der neuen Studierendenkarte oder einer Mensakarte. Anfallende Gebühren werden von der Guthabenbörse des jeweiligen Ausweises abgezogen. Wie beim Bezahlen in den Mensen muss zuvor ein Guthaben auf den Ausweis geladen werden. Dafür stehen die Aufwerter in den Mensagebäuden zur Verfügung.

Standorte der Aufwerter bzw. Kartenspender:

Mensa am Wall

Mensa am Berthold-Beitz-Platz

Die Aufwerter befinden sich jeweils im Erdgeschoss in den zentralen Durchgängen.

An der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald wird ein Druck- und Kopiermanagement eingeführt, das sich derzeit im Aufbau befindet und daher noch nicht voll nutzbar ist. Das Drucken vom USB-Stick ist an allen Multifunktionsgeräten möglich. Die Druckfunktion übers Netzwerk ist noch in Vorbereitung.

Campusvertrag für Citavi wurde verlängert

Der Campusvertrag für das Literaturverwaltungsprogramm Citavi Team wurde um zwei weitere Jahre verlängert und steht weiterhin allen Beschäftigten und Studierenden zur Verfügung. Alle aktiven Nutzer werden den neuen Lizenzschlüssel in Ihrem Citavi-Account vorfinden. Neue Nutzer können sich einen Accout bei Citavi anlegen.
Alle Informationen zur Citavi-Nutzung sind auf folgenden Webseiten zu finden:

Literaturverwaltung (Citavi)

Fernleihbestellungen aus elektronischen Zeitschriften möglich

Ab sofort können auch Aufsätze aus einigen elektronischen Zeitschriften per Fernleihe (über den Verbundkatalog GVK) bestellt werden. Dazu erscheint nach Aufruf der elektronischen Zeitschrift das Wort "Kopienbestellung" oben rechts auf dem Bildschirm. Das weitere Verfahren ist wie bei Fernleihbestellungen auf Aufsätze aus gedruckten Zeitschriften.
Aus Urheberrechtsgründen ist bei elektronischen Zeitschriften kein Download, sondern nur die Ausgabe von Printkopien über die Fernleihstelle der Universitätsbibliothek erlaubt.


Intranet

Nur für Mitarbeiter/innen der Universitätsbibliothek