Zotero

Zotero ist ein kostenloses Open Source-Literaturverwaltungsprogramm, das zum Sammeln, Organisieren, Annotieren und Zitieren von wissenschaftlicher Literatur genutzt werden kann.

Die Universitätsbibliothek bietet regelmäßig Kurse zur Einführung in die Literaturverwaltung mit Zotero an. Am 26.06.2024 stellen wir Zotero außerdem in einem Coffee Talk vor.

Weitere Informationen zu Zotero finden Sie nachfolgend in unseren FAQ.

Bei Fragen zur Literaturverwaltung schreiben Sie gern an:

literaturverwaltunguni-greifswaldde

oder wenden Sie sich an die Information der Zentralen Universitätsbibliothek:

Zentrale Universitätsbibliothek
Information

Campus Beitzplatz

Postadresse:
Felix-Hausdorff-Straße 10
17489 Greifswald
Telefon +49 3834 420 1515
ubinfouni-greifswaldde

Allgemeine Fragen zum Programm

Wo kann ich Zotero herunterladen?

Zotero kann kostenlos unter zotero.org heruntergeladen werden.

Zotero wird außerdem über den Software-Kiosk des URZ zur Verfügung gestellt.

Kann ich Zotero auch an den PCs der UB nutzen?

Zotero ist auf allen öffentlichen PCs der Universitätsbibliothek installiert.

Für welche Betriebssysteme ist Zotero geeignet?

Zotero läuft auf Windows-, macOS- und Linux-Rechnern.

Muss ich mich für die Nutzung von Zotero registrieren?

Nein, eine Registrierung ist nicht unbedingt erforderlich.

Welche Vorteile bietet die Registrierung?

Wenn Sie einen kostenlosen Account bei Zotero anlegen, können Sie Ihre lokale Zotero-Bibliothek mit der Zotero-Cloud synchronisieren und mit der Zotero-Webanwendung überall auf diese zugreifen. Für Gruppenprojekte ist eine Registrierung zwingend notwendig.

Kann ich Zotero auch auf meinem Tablet oder Smartphone benutzen?

Ja. Wenn Sie sich bei Zotero registrieren, können Sie Ihre Bibliothek im Browser öffnen und bearbeiten. Darüber hinaus gibt es verschiedene Apps für Android und iOS.

Wo finde ich weitere Informationen zur Benutzung von Zotero?

Weitere Guides und ausführliche Anleitungen finden Sie in der Zotero-Dokumentation.

Hilfreich sind auch die Videotutorials der UB Regensburg sowie der UB Bern.

Zotero einrichten

Wo kann ich die Daten-Synchronisierung mit der Zotero-Cloud einrichten?

Über Bearbeiten > Einstellungen > Sync können Sie einen kostenlosen Zotero-Account erstellen. Um die Daten-Synchronisierung zwischen Ihrer lokalen Zotero-Bibliothek und der Zotero-Cloud einzurichten, tragen Sie Benutzernamen und Passwort Ihres Zotero-Accounts ein und klicken Sie auf Synchronisierung einrichten.

Wo kann ich den lokalen Speicherort einsehen bzw. ändern?

Unter Bearbeiten > Einstellungen > Erweitert > Dateien und Ordner sehen Sie den aktuellen Speicherort und können diesen bei Bedarf auch anpassen.

Wo kann ich den Linkresolver der Universität Greifswald eintragen?

Unter Bearbeiten > Einstellungen > Erweitert > Allgemein > OpenURL können Sie den Linkresolver der Universität Greifswald über Europe > Germany > Universität Greifswald auswählen. Sie können nun direkt aus Zotero heraus prüfen, ob Titel an der UB Greifswald verfügbar sind. Wählen Sie dazu den gewünschten Titel in Zotero aus, klicken Sie rechts oben auf den grünen Pfeil und wählen Sie In Bibliothekskatalog finden aus.

Wo kann ich Zitierstile verwalten?

Über Bearbeiten > Einstellungen > Zitieren können Sie zu der Liste von bereits vorhandenen Zitierstilen weitere Stile über die Suche im Zotero Style Repository hinzufügen. Klicken Sie dazu auf Zusätzliche Stile erhalten.

Wo kann ich ein neues Schreibprojekt in Zotero anlegen?

In Zotero haben Sie die Möglichkeit, Titel Ihrer Zotero-Bibliothek zu verschiedenen Sammlungen hinzuzufügen. Wenn Sie ein neues Schreibprojekt beginnen, können Sie hierfür eine neue Sammlung anlegen. Klicken Sie dazu oben links auf das Ordnersymbol.

Cloudspeicher und gemeinsames Arbeiten an einem Projekt

Wie groß ist der Cloudspeicher?

Zotero stellt 300 MB Cloudspeicher kostenlos zur Verfügung. In der Regel ist das für studentische Projekte ausreichend. Der Cloudspeicher dient als Online-Speicherplatz für Ihre Zotero-Dateien und wird benötigt, um PDFs, Bilder, Web-Snapshots und andere Dateien mit all Ihren Geräten zu synchronisieren und auf Dateien über Ihre Online-Bibliothek auf zotero.org zuzugreifen.

Wie kann ich meinen Cloudspeicher erweitern?

Zusätzlicher Speicher kann bei Zotero gekauft werden. Alternativ besteht die Möglichkeit, auch andere Cloudspeicherdienste mittels WebDAV einzubinden (z. B. auch Nextcloud).

Wie verbinde ich Zotero mit Nextcloud?

Wie Sie Nextcloud mit Zotero verbinden können, erklärt die UB der TU Hamburg in einem Blogbeitrag.

Kann ich auch mit anderen Personen gemeinsam an einem Projekt arbeiten?

Ja. Dafür ist eine kostenlose Registrierung bei Zotero notwendig.

Nach dem Einloggen kann unter Groups eine neue Gruppe erstellt oder eine bestehende gesucht werden. Der Ersteller kann außerdem über die Rechteverwaltung bestimmen und Mitglieder zur Gruppe einladen. Alle Mitglieder können dann ihre Literatur gemeinsam in der Gruppe speichern, verwalten und annotieren.

Arbeiten mit Word und PDF

 

Die FAQ basieren teilweise auf den FAQ zum Umstieg von Citavi zu Zotero der Technischen Hochschule Nürnberg. Die Nachnutzung von Texten bzw. Formulierungen erfolgt mit freundlicher Genehmigung.