Führungen für Schulklassen oder Gruppen

Die Universitätsbibliothek bietet für Schulklassen und andere Gruppen Einführungsveranstaltungen und Führungen durch die Zentrale Universitätsbibliothek an. Nach einem einleitenden Vortrag mit allgemeinen Informationen zu den Bibliotheksstandorten, Benutzungsregelungen und einer Einführung in die Nutzung der Kataloge, erfolgt ein Rundgang durch das Haus mit allen wichtigen Anlaufpunkten.
Die Anmeldung für eine Gruppenführung erfolgen langfristig (4 Wochen im Voraus) über die Information:

 

 

Zentrale Universitätsbibliothek
Campus Beitzplatz

Information

Felix-Hausdorff-Straße 10
17489 Greifswald
Telefon +49 3834 420 1515
ubinfouni-greifswaldde

Unsere Voraussetzungen

  • Führungen werden nur in der Zentralen Universitätsbibliothek durchgeführt.
  • Für den einführenden Vortrag beträgt die maximale Teilnehmerzahl 90 Personen.
  • Für den Rundgang durch die Bibliothek beträgt die maximale Personenzahl 25 Personen. Gegebenenfalls kann die Gruppe nach dem Vortrag geteilt werden.
  • Führungen für Schulklassen werden ab Jahrgangstufe 10 angeboten. (Ausnahme: Hochbegabtenklasse des Humboldt-Gymnasiums)
  • Die Gruppe muss pünktlich zum Termin erscheinen. Die Kollegen des Führungsteams stehen nur für den im Vorfeld abgesprochenen Zeitraum bereit.
  • Schulklassen werden während der gesamten Veranstaltung von mindestens einer ihrer Aufsichtspersonen begleitet.

Welche Informationen benötigen wir von Ihnen?

Wer? Wann? Wieviele?
- Name | Emailadresse | ggf. Telefonnummer
- Ihr Wunschtermin | ggf. ein Ausweichtermin
- Personenanzahl

Ihre inhaltlichen Wünsche
- Aufbau der Veranstaltung
- Einführung in die Literaturrecherche
- Thematische Schwerpunkte

Zeitplan
- Länge der Veranstaltung
- ggf. Anmeldung der Teilnehmer zur Bibliotheksnutzung
- ggf. eigene Rechercheaufträge

Was sollten Sie im Vorfeld beachten?

  • Bitte melden Sie sich und Ihre Gruppe immer bei uns an, auch dann wenn Sie die Schüler selbst durch die Bibliothek führen möchten. So können wir eventuelle Überschneidungen und Terminprobleme im Vorfeld klären.
  • Im Oktober können keine Veranstaltungen für Gruppen durchgeführt werden. Mit Beginn des Wintersemesters wird eine große Zahl an Erstsemestern in die Nutzung der Bibliothek eingeführt und die Räumlichkeiten sind ausgelastet.
  • Die Universitätsbibliothek verfügt über einen umfangreichen Buchbestand aus dem gesamten Fächerspektrum der Universität. Bitte prüfen Sie in unserem Katalog, ob das Angebot den Anforderungen Ihrer Gruppe entspricht.
  • Der Zugriff auf die elektronischen Ressourcen der Universitätsbibliothek ist nur für Universitätsangehörige und mit Einschränkungen für volljährige Benutzer möglich.
  • Sie sollten Ihre Gruppe auf den Besuch der Universitätsbibliothek vorbereiten und auch im Vorfeld klären, ob eine Anmeldung zur Bibliotheksnutzung gewünscht ist. Neben dem regulären Anmeldeformular ist für minderjährige Benutzer eine Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten verpflichtend.

Einführung in die Benutzung durch das Lehrpersonal

Es besteht die Möglichkeit, dass Sie Ihre Gruppe selbst durch die Bibliothek führen. Bitte stimmen Sie auch in diesem Fall Ihren Führungstermin mit uns ab.

Bitte vermitteln Sie Ihren SchülerInnen die wichtigsten Verhaltensregeln für die Nutzung der Bibliothek:

  • Jacken und Taschen müssen in den dafür vorgesehenen Garderobenschränken verschlossen werden. Dafür ist ein eigenes Vorhängeschloss mitzubringen.
  • Essen und Trinken ist in den Räumen der Bibliothek untersagt. (Ausnahme: Pausenraum im Foyer)
  • Handyklingeln bitte ausstellen. Unterhaltung bitte nur leise und für Gruppenarbeit die ausgewiesenen Bereiche nutzen. Ansonsten wird die ruhige Arbeitsatmosphäre gestört.
  • Neben den Öffnungszeiten (Mo - Fr 8.00 - 24.00 Uhr, Sa/So 9.00 - 24.00 Uhr) existieren gesonderte Servicezeiten (Mo - Fr 8.00 - 21.00 Uhr, Sa 9.00 - 17.00 Uhr). Nur während der Servicezeiten stehen alle Angebote der Servicetheke, wie z.B. Anmeldung und Auskünfte, zur Verfügung.
  • Außerhalb der Servicezeiten können Selbstverbucher und eine Rückgabeanlage genutzt werden.

Alle Informationen zur Nutzung der Universitätsbibliothek erhalten Sie in unseren Informationsblättern und in der Benutzungsordnung.