Semesterapparate

Für bestimmte Lehrveranstaltungen werden zeitlich befristet Semesterapparate aufgestellt. Die im Semesterapparat enthaltenen Medien können zu den Öffnungszeiten der Bibliotheken benutzt werden. Sie sind nicht ausleihbar.

Informationen für Lehrende

Semesterapparate werden jeweils zu Beginn des Sommer- und Wintersemesters zusammengestellt.

Semesterapparate sind rechtzeitig, spätestens bis vier Wochen vor Semesterbeginn schriftlich zu beantragen, um notwendige Vorarbeiten (Vormerkung entliehener Titel, Beschaffung fehlender Titel) durchführen zu können.

Für später beantragte Semesterapparate kann eine termingerechte Bereitstellung zu Semesterbeginn nicht zugesichert werden.

Eine Literaturliste sollte folgende Angaben enthalten:

  • Name der Dozentin oder des Dozenten und das Thema der Lehrveranstaltung
  • gewünschte Literatur (Autor, Titel, Signatur)
  • Dauer der Aufstellung (bei speziellen Terminwünschen)


Grundlagenwerke (Zeitschriften, Handbücher, Sammelwerke, Nachschlagewerke, Wörterbücher), schützenswerte Literatur und Sondermaterialien verbleiben an den jeweiligen Standorten und kommen nicht in die Semesterapparate.

Die Listen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs bearbeitet.


Die Auflösung der Semesterapparate erfolgt automatisch ca. 14 Tage vor Beginn des nächsten Semesters. Davon abweichende Termine sind der Bibliothek mitzuteilen.

Ansprechpartner Bereichsbibliothek

Anke Hormann
Telefon +49 3834 420 1683

bereichsbibliothek(at)uni-greifswald(dot)de

Ansprechpartner Alte Universitätsbibliothek

Susanne Friebe
Telefon +49 3834 420 1640

sfriebe(at)uni-greifswald(dot)de

Neuerwerbungswünsche für die Semesterapparate sind an die jeweiligen Fachreferenten zu richten.

Übersicht der Fachreferenten

Bereichsbibliothek
Alte Universitätsbibliothek