Testzugriffe der Universitätsbibliothek Greifswald

Testzugänge zu den Statistik-Portalen Tilasto und Statista

Die Universitätsbibliothek Greifswald bietet bis 30.06.2017 Testzugänge zu zwei Statistik-Portalen an:

Tilasto - der Statistikscout (innerhalb der Wiso-net-Plattform)

Tilasto ist ein Portal mit rund 3,7 Mio. Statistiken und liefert Hintergrundinformationen für annähernd jede Fachrichtung. Mehr als 30.000 Themen aus Bereichen wie Bevölkerung & Gesundheit, Wirtschaft, Handel, Branchen & Unternehmen, Energie & Umwelt, Bildung & Wissenschaft uvm. werden abgedeckt.
Weitere Informationen zu Tilasto

Statista
Statista.com ist eines der weltweit ersten Statistik-Portale, das statistische Daten verschiedener Institute und Quellen professionell bündelt. Auf Statista.com finden Nutzer Statistiken zu über 80.000 Themen aus mehr als 18.000 verschiedenen Quellen. Statista deckt dabei 20 verschiedene Branchenkategorien von Agrarwirtschaft bis zu Verwaltung und Soziales ab.
Tutorials

Haben Sie Bedarf an einem der beiden Statistik-Portale? Welches wird Ihren Bedürfnissen eher gerecht? Senden Sie Ihr Feedback an ub_ggang(at)uni-greifswald(dot)de


2-wöchiger Testzugang zur Datenbank SCOPUS

 

Vom 6. Juni 2017 bis 21. Juni 2017 können Mitglieder der Universität Greifswald die Datenbank Scopus unter www.scopus.com kostenfrei testen. Scopus ist eine kostenpflichtige Zitations- und Abstract-Datenbank mit einer noch größeren inhaltlicher Breite als die bisher lizenzierte Datenbank Web of Science. Zusätzlich bietet Scopus mit CiteScore seit Ende 2016 auch ein Instrument zum Journal Ranking an, also ein Alternativprodukt zum Impact-Faktor des Journal Citation Index (JCR/JHCD).

Am 14.6.2017 findet von 16:00 bis 17:30 Uhr eine Schulung und Fragerunde zu Scopus in der ZUB Greifswald, Felix-Hausdorff-Straße 10, Vortragsraum,  statt. Alle Mitglieder der Universität Greifswald sind herzlich eingeladen!

Mit dem Testzugang zu Scopus möchten wir die Mitglieder der Universität prüfen lassen, ob aus Ihrer Sicht ein Wechsel von Web of Science/JCR(JCHD) zu Scopus/CiteScore Metrics in Frage kommt.

Bei einem Wechsel kann das bestehende Defizit im Literaturbudget der Universitätsbibliothek Greifswald in erheblichem Maße verringert werden. Wir bitten um Rückmeldungen zum Test von Scopus als Alternative zu Web of Science/JCR über einen kurzen Fragebogen:

https://www.umbuzoo.de/q/UB-Greifswald/de/

Sie können Ihre Rückmeldung aber auch formlos an folgende E-Mail-Adresse senden: Geschäftsgang

Weitere Informationen: Scopus  und Metrik CiteScore


Testzugang zur "Hogrefe Electronic Book Library" bis zum 26.06.2017

Die Universitätsbibliothek Greifswald hat einen Testzugang zur "Hogrefe Electronic Book Library" bis zum 26.06.2017.

Die E-Book-Sammlung enthält Literatur zu den Fachgebieten Psychologie, Psychiatrie, zur Pflege und den Gesundheitswissenschaften.


Hogrefe Electronic Book Library im DBIS

 

Feedback zum Testzugang bitte an Frau Helmchen

Zentrale Universitätsbibliothek
Information

Campus Beitzplatz

Postadresse:
Felix-Hausdorff-Straße 10
17489 Greifswald
Telefon +49 3834 420 1515
ubinfo(at)uni-greifswald(dot)de

Verwandte Seiten

Fachreferenten