Erweiterte Nutzungsmöglichkeiten ab Donnerstag, den 14. Januar 2021

Ab Donnerstag, dem 14. Januar 2021 werden die Öffnungszeiten der Zentralen Universitätsbibliothek auf täglich 9:00 - 22:00 Uhr erweitert.
Die Bereichsbibliothek wird ab Montag, dem 18. Januar 2021 ebenfalls wieder täglich von 9:00 - 22:00 Uhr geöffnet sein.

Die Freihandbereiche der Bibliotheken werden ausschließlich für Studierende zur Vorbereitung auf zwingend anstehende Prüfungstermine und zur Erstellung termingebundener Prüfungsleistungen zugänglich sein.

Um dieser Beschränkung des Erlasses zur Fortsetzung des Studien- und Lehrbetriebes an den Hochschulen in Mecklenburg-Vorpommern im Geschäftsbereich des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur vom 09. Januar 2021 sowie der dritten Änderung der Corona-LVO M-V vom 08. Januar 2021 nachzukommen, muss dem Wachdienst im Eingangsbereich ein Nachweis zur Prüfungsanmeldung vorgelegt werden:

  • alle vom Zentralen Prüfungsamt betreuten Studiengänge: Ausdruck aus HIS über angemeldete Prüfungen
  • Pharmazie, Human- und Zahnmedizin: Bescheid des Landesprüfungsamtes für Heilberufe über die Anmeldung zum Staatsexamen, übrige Semester - Studierendenausweis
  • Jura Staatsexamen: Bescheid des Landesjustizprüfungsamtes über die Anmeldung zum Staatsexamen, übrige Semester nach der Schwerpunktbereichsprüfung - Studierendenausweis

Die Maßnahmen aufgrund der Corona-Pandemie bleiben weiter bestehen.

  • Maskenpflicht im gesamten Gebäude, auch an den Arbeitsplätzen
  • Erfassung der Kontaktdaten
  • Hygieneregeln einhalten
  • Abstand halten, auch vor den Gebäuden
  • eingeschränkte Zahl an Arbeitsplätzen
  • kein Zugang zu PC-Arbeitsplätzen

Die Ausleihe von zuvor bestellten Medien erfolgt weiterhin über den Selbstabholbereich der Zentralen Universitätsbibliothek. Dieser Dienst ist derzeit nur Angehörigen der Universität Greifswald, sowie mit ihr kooperierenden Einrichtungen, Studierenden anderer Hochschulen sowie Referendar*innen möglich.
Wissenschaftliche Mitarbeiter*innen am Standort Lohmeyerplatz können ab Montag, dem 18.01.2021 die bestellten Ortsleihen wieder aus dem Selbstabholbereich in der Bereichsbibliothek abholen. Fernleihbücher sind ausschließlich über die Servicetheke in der Zentralen Universitätsbibliothek ausleihbar. Die Medienrückgabe wird sowohl in der Zentralen Universitätsbibliothek als auch ab dem 18.01.2021 in der Bereichsbibliothek möglich sein.

Die Servicetheke der Zentralen Universitätsbibliothek ist weiterhin von Montag bis Freitag 9:00 - 16:00 Uhr geöffnet. Die Servicetheke der Bereichsbibliothek bleibt vorerst geschlossen.


Zurück zu allen Meldungen