Erweiterte Nutzungsmöglichkeiten

Die Öffnungszeiten der Zentralen Universitätsbibliothek und der Bereichsbibliothek sind seit Mitte Januar 2021 auf täglich 9:00 - 22:00 Uhr erweitert.

Die Nutzung von bestellter nicht ausleihbarer Literatur ist in der Zentralen Universitätsbibliothek wieder möglich.

Unter Beachtung der Hygiene- und Abstandsvorschriften sind die Arbeitsplätze in der Zentralen Universitätsbibliothek und in der Bereichsbibliothek am Lohmeyerplatz geöffnet. Ziel der Öffnung ist vornehmlich die Bereitstellung von Einzelarbeitsplätzen und der Zugang zu Präsenzliteratur, d.h. der üblicherweise nicht ausleihbaren Literatur

Der Besuch der Universitätsbibliothek ist bis auf weiteres für die Buchausleihe und -rückgabe grundsätzlich nur noch folgenden Personen gestattet:
-    Mitgliedern und Angehörigen der Universität Greifswald gem. LHG M-V
-    Studierenden anderer Hochschulen, wenn sie an einer Hochschulen M-V immatrikuliert sind oder in M-V wohnen
-    Referendar*innen
-    Wissenschaftler*innen von außeruniversitären Forschungseinrichtungen, die mit der Universität Greifswald kooperieren

Freihandbereiche sind ausschließlich für Studierende zugänglich.
Eine Auskunfts- und Beratungstätigkeit findet vorrangig per E-Mail an ubinfouni-greifswaldde oder telefonisch unter 03834/ 420 1567 statt.

Aus Gründen des Infektionsschutzes nicht verfügbar sind:

  • PCs
  • Leihschlösser
  • Arbeitsplatzwagen
  • Führungen und Schulungen
  • Vergabe von Gastnutzerzugängen
  • Pausenraum der Zentralen Universitätsbibliothek, inkl. Validierer

Die Maßnahmen aufgrund der Corona-Pandemie bleiben weiter bestehen.

  • Maskenpflicht (medizinische Gesichtsmaske/Atemschutzmaske), vor und im gesamten Gebäude, auch an den Arbeitsplätzen
  • Erfassung der Kontaktdaten
  • Hygieneregeln einhalten
  • Abstand halten, auch vor den Gebäuden
  • kein Zugang zu PC-Arbeitsplätzen

Die Ausleihe von zuvor bestellten Medien erfolgt weiterhin über den Selbstabholbereich der Zentralen Universitätsbibliothek.
Wissenschaftliche Mitarbeiter*innen am Standort Lohmeyerplatz können die bestellten Ortsleihen wieder aus dem Selbstabholbereich in der Bereichsbibliothek abholen. Fernleihbücher sind ausschließlich über die Servicetheke in der Zentralen Universitätsbibliothek ausleihbar. Die Medienrückgabe ist sowohl in der Zentralen Universitätsbibliothek als auch in der Bereichsbibliothek möglich.

Die Servicetheke der Zentralen Universitätsbibliothek ist weiterhin von Montag bis Freitag 9:00 - 16:00 Uhr geöffnet. Die Servicetheke der Bereichsbibliothek bleibt vorerst geschlossen.


Zurück zu allen Meldungen